Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (833) Festival der Polizeipuppenbühnen - hier: Einladung zum Pressetermin am 16.05.2002

        Nürnberg (ots) - Vom 13. bis 17. Mai 2002 findet in Nürnberg das
2. Festival der Polizeipuppenbühnen statt. Veranstalter sind der
Bayerische Elternverband und die Polizeidirektion Nürnberg. Zu
diesem Festival sind 10 Polizeipuppenbühnen aus der gesamten
Bundesrepublik Deutschland anwesend, die in Spielorten in Nürnberg
und Fürth vor ca. 8.000 Kindern spielen werden.

  Am Donnerstag, 16.05.2002, um 13.30 Uhr, wollen Staatssekretär Karl
Freller, der Bayerische Elternverband und der Leiter der Nürnberger
Polizei, Leitender Polizeidirektor Hermann Müller, zusammen mit den
auswärtigen Puppenspielern ein gemeinsames Resümee der ersten vier
Spieltage ziehen. Dazu findet auch eine Vorführung der
Verkehrspuppenbühne vor Kindergartenkindern statt.

  Ort: Polizeipräsidium Mittelfranken, Jakobsplatz 5, Mediensaal 0.36.

  Pressevertreter sind zu dieser Veranstaltung recht herzlich
eingeladen.

Die Spielorte, Termine und aufführenden Puppenbühnen können auch im
Internet unter


www.festivalderpolizeipuppenbuehnen.de


  abgerufen werden.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranke

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: