Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (831) Ohne Grund geschlagen

        Nürnberg (ots) - Am 10.05.2002, gegen 22.30 Uhr, wurden drei
Nürnberger Männer und eine Frau im Alter von 23 bzw. 24 Jahren in
Nürnberg, Am Stadtpark, von einer Gruppe von sieben bis neun
männlichen Personen angesprochen. Ohne besonderen Anlass fing die
Gruppe dann an, auf die Geschädigten einzuschlagen. Dabei agierten
sie jeweils zu zweit bzw. zu dritt. Die drei angegriffenen Männer
wurden bei dem Vorfall leicht verletzt. Die von einer Anwohnerin
verständigte Polizei konnte die Jugendlichen bzw. Heranwachsenden
nicht mehr antreffen.

  Beschreibung der jungen Männer: Alle im Alter von 17 bis 19 Jahren,
ca. 160 bis 175 cm groß, dunkle Haare und dunkle Bekleidung.

  Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Nürnberg-Ost unter der
Telefonnummer (0911) 9195-114.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranke

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: