Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

16.10.2016 – 11:45

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1856) Pkw angefahren und geflüchtet - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Zirndorf (ots)

Am Samstag (15.10.16) wurde auf dem EDEKA-Parkplatz in Cadolzburg ein Pkw angefahren und beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerkannt. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 10:30 Uhr wurde auf dem Parkplatz in der Nürnberger Straße ein roter Opel Corsa von einem unbekannten Fahrzeug im Bereich des vorderen linken Radlaufes beschädigt. Der Verursacher entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern. An dem Opel entstand Sachschaden von etwa 1000 Euro.

Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 0911 96927-0 bei der zuständigen Polizeiinspektion Zirndorf zu melden. / Rainer Seebauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung