Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

15.04.2016 – 14:15

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (719) Zeugensuche nach Verkehrsunfall

Nürnberg (ots)

Im Zeitraum zwischen Mittwoch (13.04.2016) und Donnerstag (14.04.2016) beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer im Nürnberger Osten einen Audi A3. Die Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg sucht Zeugen.

In der Zeit zwischen Mittwoch 18:00 Uhr und Donnerstag 18:00 Uhr wurde in der Willibaldstraße 10 ein weißer Audi A3 angefahren, welcher am Straßenrand parkte. Hierbei wurde die linke Seite im Bereich der Fahrertür und des vorderen Kotflügels stark beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 5.000 EUR geschätzt.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei davon aus, dass es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um einen Lkw gehandelt haben könnte.

Zeugen des Unfallhergangs werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg unter der Telefonnummer 0911 6583-1530 zu melden.

Tobias Kopseel/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell