Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (345) Tresor aus Supermarkt entwendet

      Fürth (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag
(20./21.02.02), in der Zeit von 19.45 Uhr bis 06.15 Uhr,
entwendeten unbekannte Täter aus einer Supermarkt-Filiale in der
Gründlacher Straße 303 in Fürth den Tresor. Sie brachen die
Eingangstüre des Verbrauchermarktes auf und drangen in das
Gebäude ein. Aus dem Büro wurde der Tresor, vermutlich auf einem
Hubwagen, über die Laderampe abtransportiert. Dort muss der
Tresor , der ein Eigengewicht von etwa 200 kg hat, in ein
bereitstehendes Fahrzeug verladen worden sein. Der Tresor, in
dem sich nur Wechselgeld für die Kassen befand, besitzt einen
Wert von 2.500 Euro. Ebenso hoch ist der Schaden, den die
Unbekannten bei ihrem Eindringen in den Supermarkt anrichteten.

    Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Wahrnehmungen machten, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0911/75 90 5-2 50, bei der Polizei in Fürth zu melden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Fürth - Pressestelle
Telefon: 0911-75905-224
Fax:        0911-75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: