Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1954) Gelegenheit zum Diebstahl genutzt

Nürnberg (ots) - Ein junger Mann (23) hat am Montagabend (12.10.2015) im Stadtteil St. Johannis ein Mobiltelefon entwendet. Unmittelbar danach konnte der Tatverdächtige gestellt werden, er gibt den Diebstahl zu.

Der 23-Jährige war gegen 19:00 Uhr im Klinikum Nürnberg-Nord zu Besuch. Dabei nutzte er die Gelegenheit und stahl ein Handy (Wert: 600 Euro), das in einem Sozialraum des Mitarbeiterbereiches auf dem Tisch lag. Nachdem der mutmaßliche Dieb vom Personal angesprochen wurde, gab er das Handy an die Geschädigte (22) zurück und wurde bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten.

Der junge Mann muss sich jetzt wegen Diebstahls verantworten.

Robert Sandmann/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: