Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (26) Überfall auf Tankstelle

      Nürnberg (ots) - Vergangene Nacht, 04.01.2002, gegen 00.15
Uhr, betraten zwei bislang unbekannte Männer eine Tankstelle in
der Äußeren Bayreuther Straße in Nürnberg. Die beiden bedrohten
den anwesenden Kassierer mit einem Tapeziermesser und forderten
ihn auf, Bargeld herauszugeben. Anschließend versuchte einer der
beiden Räuber die Kasse selbst zu öffnen. Als ihm das aber
misslang, flüchteten die beiden Räuber ohne Beute in Richtung
Kilianstraße. Fahndungsmaßnahmen blieben bislang ohne Erfolg.

Beschreibung:     1. Südländischer Typ, ca. 25 Jahre, etwa 170 - 175 cm groß, trug hellen Strickpulli mit Zopfmuster, eine dunkle Jeanshose und helle Schuhe, kurze, schwarze, gewellte, nach hinten gegelte Haare, sprach hochdeutsch.

    2. Südländischer Typ, dunkelhäutig, ca. 25 Jahre, etwa 170 - 175 cm groß, Schnurrbartträger, dunkle, schulterlange Haare, Rastazöpfe mit eingeflochtenen roten Kügelchen, trug dunkle Lederjacke, helle Stoffhose und dunkle Schuhe, sprach hochdeutsch.

    Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst in Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 211-3333.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: