Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2234) Durchs Fenster eingebrochen

Erlangen (ots) - Im Erlanger Stadtteil Bruck verschafften sich bislang Unbekannte von Samstag (06.12.2014) auf Sonntag (07.12.2014) gewaltsam Zutritt zu einem Bürogebäude. Der Entwendungs- und Sachschaden wird auf über 600 Euro beziffert.

Zunächst gelangten die Täter über ein Fenster in das Gebäude und hebelten darin eine Eisentür auf. Sie durchwühlten Schubladen und Schränke und stahlen ein Glas mit Bargeld. Schließlich flüchteten sie durch die Haupteingangstür des Anwesens in der Zimmermannsgasse.

Hinweise auf mögliche Täter oder Tatfahrzeuge nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Simone Wiesenberg/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: