Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (404) Einsatzfahrt endete am Ampelmast

Nürnberg (ots) - Die Einsatzfahrt eines Streifenwagens der Nürnberger Polizei endete am vergangenen Samstagmorgen (01.03.2014) im Stadtteil Eibach an einem Ampelmast. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 11.000 Euro.

Die Streife war gegen 04:45 Uhr in Richtung Schussleitenweg unterwegs, da dort verdächtige Personen im Bereich geparkter Pkws gesehen worden waren. Beim Linksabbiegen an der Hafenstraße in Richtung Eibach kam das Fahrzeug auf der leicht schmierigen Fahrbahn ins Schleudern, überfuhr den Fahrbahnteiler und prallte gegen einen Ampelmast sowie drei Verkehrszeichen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Das Dienstfahrzeug musste abgeschleppt werden.

Verdächtige Personen konnten durch eine Ersatzstreife nicht mehr festgestellt werden.

Peter Schnellinger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: