Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

18.07.2001 – 13:57

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1364) Pkw-Aufbruch geklärt

      Nürnberg (ots)

Ein Pkw-Aufbruch im Nürnberger Stadtteil
Schweinau von Anfang Juni 2000 konnte jetzt geklärt werden. Ein
heute 18-jähriger lediger Metallarbeiter, der in unmittelbarer
Nähe des damaligen Tatortes wohnt, konnte durch einen
gesicherten Fingerabdruck überführt werden, die Seitenscheibe
eines geparkten Pkw eingeschlagen und ein Autoradio im Wert von
560 DM entwendet zu haben. Der Tatverdächtige verweigert alle
Angaben zur Sache. Das entwendete Autoradio konnte bislang nicht
aufgefunden werden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung