Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (37) Verkehrskontrolle führte zu drei Festnahmen

Feuchtwangen (ots) - Vergangene Nacht (08./09.01.2014) gelang es einer Streifenbesatzung der Verkehrspolizeiinspektion Ansbach, drei Tatverdächtige festzunehmen. Sie stehen mittlerweile in dringendem Tatverdacht, einen schadensträchtigen Einbruch in Baden-Württemberg begangen zu haben.

Heute Morgen (09.01.2014) gegen 02.45 Uhr hatte eine Streife der Ansbacher Verkehrspolizei gerade einen Einsatz beendet, als ihr zwei Fahrzeuge auf der A 7, Höhe der Ausfahrt Feuchtwangen-West, auffielen. Anschließend wurden der Pkw und der Kleintransporter einer Verkehrskontrolle unterzogen. Sowohl in dem Pkw als auch in dem Kleintransporter fanden sich daraufhin zahlreiche, teils hochwertige Werkzeuge.

Aufgrund der Gesamtumstände und insbesondere einzelner Indizien, die auf einen unberechtigten Erwerb der Maschinen hindeuteten, fragten die Beamten unter anderem auch bei ihren Baden-Württemberger Kollegen nach. Hierbei stellte sich heraus, dass am Vortag (08.01.2014) im benachbarten Ostalbkreis (Baden-Württemberg) tatsächlich Baustellencontainer aufgebrochen und die dortigen Werkzeuge entwendet worden waren. Daraufhin nahmen die Ansbacher Beamten die drei Männer im Alter zwischen 24 und 33 Jahren vorläufig fest und stellten die Beute sicher. Der genaue Wert der entwendeten Maschinen ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Mittlerweile hat sich der Tatverdacht gegen die drei Rumänen erhärtet, dass die Gerätschaft aus den beiden Fahrzeugen die Beute aus dem bereits erwähnten Einbruch darstellt. Die Ermittlungen beim zuständigen Baden-Württemberger Kriminalkommissariat dauern zur Stunde an.

Robert Schmitt/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: