Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1221) Personalveränderungen bei der mittelfränkischen Polizei

      Nürnberg (ots) - Zum 01.07.2001 traten folgende
Personalveränderungen im Führungsbereich des Polizeipräsidiums
Mittelfranken ein:

    Polizeidirektor Gerhard Kallert (41), Leiter des Sachgebietes Organisation, Dienstbetrieb und Fortbildung bei der Abteilung Einsatz des Polizeipräsidiums, tauscht mit Polizeidirektorin Liliane Matthes (46), die bisher Leiterin des Sachgebietes Einsatz bei der Polizeidirektion Schwabach war.

    Polizeioberrat Werner Süßmann (43), bisher im Sachgebiet Polizeiliche Verkehrsaufgaben beim Polizeipräsidium tätig, übernahm die Leitung der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte. Er ist damit Nachfolger von Karl Geyer (44), der bereits am 01.03.2001 als Kriminaldirektor zur Kriminalpolizeidirektion Nürnberg als Leiter Einsatz wechselte.

    Polizeirat Holger Plank (39) übernahm nach dem Absolvieren der Polizeiführungsakademie die Leitung des Präsidialbüros beim Polizeipräsidium Mittelfranken. Er ist damit Nachfolger von Kriminalrat Albert Schindler (41), der bereits am 01.06.2001 zum Polizeipräsidium Niederbayern/Oberpfalz wechselte.

    Polizeioberrat Johann Schlüter (45), bisher beim Polizeipräsidium Niederbayern/Oberpfalz tätig, und Polizeirat Bernd Wolf (35) bisher Bereitschaftspolizei, wechselten zur Abteilung Einsatz des Polizeipräsidiums.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: