Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1771) Unbekannte brachen in Klinik ein - Zeugen werden gesucht

Ansbach (ots) - Vergangenes Wochenende (05./06.10.2013) verschafften sich bislang Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einer Klinik im Ansbacher Stadtteil Strüth.

In der Zeit von Samstag, 20:00 Uhr, bis Sonntag, 13:00 Uhr hebelten die Gesuchten eine rückwärtige Terrassentüre des Verwaltungsgebäudes der Klinik auf. Anschließend drangen sie in das Objekt ein. Dort gelang es ihnen, einen Tresor zu öffnen. Die genaue Summe des entwendeten Bargeldes steht derzeit noch nicht fest. Der angerichtete Sachschaden wird auf ca. 2.500 Euro geschätzt.

Die Ansbacher Kriminalbeamten bitten um Hinweise. Wer konnte vergangenes Wochenende in oder an dem Klinikum Verdächtiges wahrnehmen oder kann darüber hinaus Angaben zu dem Einbruch machen? Hierfür steht der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 rund um die Uhr zur Verfügung.

Robert Schmitt/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: