Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1326) Tödlicher Sturz in einen Aufzugsschacht

Nürnberg (ots) - Ein 38-jähriger Mann erlitt gestern Abend (30.07.2013) auf einer Rohbaustelle in der Katzwanger Hauptstraße tödliche Verletzungen.

Der Osteuropäer war kurz vor 21:00 Uhr mehrere Meter tief in einen Aufzugsschacht gestürzt. Der Schwerverletzte wurde vor Ort reanimiert, verstarb jedoch noch in der Nacht im Krankenhaus.

Das Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: