Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1041) Kundgebung mit Aufzug in der Nürnberger Südstadt - Verkehrslage

Nürnberg (ots) - Heute Abend (18.06.2013) findet in der Nürnberger Südstadt eine Kundgebung mit anschließendem Aufzug statt. Deshalb wird es wohl zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen.

Ab 18:00 Uhr versammeln sich die Teilnehmer der Kundgebung am Aufseßplatz. Anschließend ziehen sie über nachfolgende Wegstrecke zur Hainstraße:

Aufseßplatz (Auftaktkundgebung) - Breitscheidstraße - Pillenreuther Straße - Wölckernstraße - Schweiggerstraße - Harsdörfferstraße - Sybelstraße / Hainstraße (Abschlusskundgebung).

Aus diesem Grund kommt es in dem o. g. Zeitraum zu temporären Verkehrssperren und daraus resultierenden Behinderungen für den Fahrverkehr.

Fahrzeugführer werden gebeten, die Weisungen der Polizeikräfte zu beachten und zu der genannten Zeit die Aufzugsstrecke weiträumig zu umfahren.

Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: