Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (960) Motorradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Nürnberg (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (05./06.06.2013) kam es zu einem Verkehrsunfall im Stadtteil Doos, bei dem ein Motorradfahrer (22) verletzt wurde.

Gegen 02:30 Uhr war der alkoholisierte 22-Jährige mit seinem Motorrad der Marke Honda in der Sigmundstraße unterwegs. Nach Zeugenaussagen fuhr er bei Rotlicht in die Kreuzung zur Fürther Straße ein und kollidierte hierbei mit einem Taxi (Mercedes). Der Kradfahrer verletzte sich am Knie und kam mit dem Rettungsdienst in eine Klinik. Der Taxifahrer (23) blieb nach bisherigen Erkenntnissen unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro.

Die Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg nahm den Unfall auf und leitete ein Ermittlungsverfahren gegen den 22-Jährigen wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohols ein.

Robert Sandmann/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: