Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (675) Exhibitionist festgenommen

      Nürnberg (ots) - Am vergangenen Freitag, 06.04.2001, gegen
04.00 Uhr, zeigte sich ein zunächst Unbekannter einer Passantin
gegenüber in schamverletzender Weise. Eine sofort eingeleitete
Fahndung verlief negativ.

    Eine Lichtbildvorlage führte die Nürnberger Kriminalpolizei schließlich noch am gleichen Tag auf die richtige Spur und zur Festnahme eines Tatverdächtigen. Es handelt sich um einen 40 Jahre alten Berufslosen aus Nürnberg. Er ist bereits einschlägig in Erscheinung getreten und war erst im September 2000 wegen gleicher Delikte aus der Haft entlassen worden.

    Der Tatverdächtige räumte auf Vorhalt den Ermittlern gegenüber das Geschehen ein. Gegen ihn wurde ein erneutes Ermittlungsverfahren wegen exhibitionistischer Handlungen eingeleitet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: