Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (118) Rücksichtsloser Dieb

      Fürth (ots) - Am Dienstag, 16.01.2001, überraschte kurz
nach 16.00 Uhr eine 63-jährige Hausfrau einen zunächst
unbekannten Dieb. Der Täter war mit dem Mofa in die Garage der
Frau gefahren, klemmte sich einen leeren Limo-Kasten zwischen
die Beine und wollte wegfahren. Die Frau stellte sich dem Täter
in den Weg. Der jedoch fuhr mit seinem Mofa direkt auf die Frau
zu, so dass sich diese nur durch einen Sprung zur Seite retten
konnte.
    Jetzt konnte die Polizei den Täter ermitteln. Es handelt
sich um einen 16 Jahre alten Schüler, der für die Polizei kein
Unbekannter mehr ist. Er räumt die Tat ein. Das Pfand für den
Limokasten hat er schon kassiert. Die Polizei hat das zur Tat
benutzte Fahrzeug zur Vorbereitung der Einziehung sichergestellt
und erstattet Anzeige.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Fürth - Pressestelle
Telefon: 0911-75905-224
Fax:        0911-75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: