Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: Zeugensuchmeldung nach Verkehrsunfall

      Nürnberg (ots) - Am Donnerstag, den 07.12.00, ereignete
sich gegen 16.30 Uhr in der Landgrabenstraße bei der
Straßenbahnhaltestelle Christuskirche ein Verkehrsunfall
zwischen einem Fußgänger und einem Pkw. Der 17-jährige Fußgänger
wurde beim Überqueren der Landgrabenstraße von einem weißen Pkw
angefahren und leicht verletzt. Der Fahrer des Pkw stieg aus dem
Fahrzeug und notierte sich die Telefonnummer des Geschädigten.
Anschließend fuhr er weiter, ohne seine Personalien zu
hinterlassen.

    Zeugen des Unfalles bzw. der Fahrer des weißen Pkw werden gebeten, sich mit der Verkehrsunfall-Bereitschaft unter Tel. 0911 / 6583-163 in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: