Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (5) 70-jährige Rentnerin inTreuchlingen überfallen

      Schwabach (ots) - Am Dienstag, 21.11.2000, gegen 17.10 Uhr,
wurde in Treuchtlingen, Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, in
der Straße //Am Brühl// eine 70-jährige Rentnerin von zwei
bislang unbekannten Kindern überfallen.

    Die Rentnerin befand sich auf dem Nachhauseweg. Sie trug eine Tasche und eine Plastiktüte mit sich. In der Plastiktüte befanden sich ihr Einkaufsgut im Wert von 7 DM, in der Tasche ihre Badesachen im Wert von ca. 200 DM. Die beiden Kinder näherten sich von hinten. Jedes entriss der Frau eine Tasche und beide flüchteten dann anschließend in den Park.

Die beiden Jungen werden wie folgt beschrieben:     150 cm bzw. 160 cm groß, 12 bis 14 Jahre alt. Sie trugen bei der Tat dunkle Anoraks und dunkle Hosen. Beide hatten dunkle kurze Haare. Eine nähere Beschreibung ist nicht möglich.

    Die Kriminalpolizei Schwabach bittet Zeugen, die die beiden Kinder mit den Taschen gesehen haben, bzw. die Angaben zu den beiden Räubern machen können, sich unter der Telefonnummer 09122/927-302 oder sich mit der Polizeiinspektion Treuchtlingen, Telefon 09142/96440, zu melden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: