Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

06.11.2000 – 10:23

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2) Exhibitionist aufgetreten

      Nürnberg (ots)

Am Samstag, 04.11.2000, gegen 13.45 Uhr,
trat ein unbekannter Mann gegenüber zwei 18-jährigen und einem
12-jährigen Mädchen in schamverletzender Weise auf. Der
Unbekannte war den drei Mädchen vom U-Bahnverteiler Plärrer aus
in den Vorraum einer nahe gelegenen Bank gefolgt. Während die
drei Mädchen Geld abhoben, entblößte sich der Unbekannte.

    Der Unbekannte ist ca. 40 Jahre alt, etwa 170 cm groß, hatte schwarze, kurze Haare, Geheimratsecken und eine angehende Glatze. Er trug einen Schnurrbart und war bekleidet mit einer schwarzen Lederjacke und einer schwarzen Stoffhose. Er hatte eine schwarz/weiße Plastiktüte bei sich.

    Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0911) 211-2777.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken