Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

16.11.2009 – 02:55

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2220)Mann von Straßenbahn erfasst und getötet

    PP Mittelfranken (ots)

Am 15.11.09 kam es im Stadtgebiet Nürnberg zu einem folgenschweren Verkehrsunfall mit einer Straßenbahn.

    Gegen 23.40 Uhr wollte ein Mann die Gibitzenhofstraße überqueren. Der bislang Unbekannte mittleren Alters wurde dabei von der vorbeifahrenden Straßenbahn erfasst und überrollt. Er kam unter der Straßenbahn zum Liegen.

    Die Gibitzenhofstraße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. Zum Bergen des Verunfallten musste der Straßenbahnzug durch die Berufsfeuerwehr Nürnberg angehoben werden. Trotz des kurze Zeit später eintreffenden Notarztes verstarb der Mann noch an der Unfallstelle.

    Die Identität des Mannes ist derzeit noch unklar und bedarf weiterer Ermittlungen.

    Reinhard Scharfenberg, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Einsatzzentrale
Telefon: 0911/2112-1450
Fax: 0911/2112-1455
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken