Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: Rabiate Frührentnerin

      Nürnberg (ots) - Eine 32-jährige Frührentnerin beschäftige
die Polizei am 11.06.00 gegen Mitternacht. Ein Taxifahrer hatte
eine Streife der PI Süd angesprochen, da sich ein weiblicher
Fahrgast ohne Bezahlung des Fahrpreises aus dem Staub gemacht
hatte. Der Polizei gelang es jedoch, die Frau zu ermitteln.
Hierbei stellte sich heraus, dass gegen die Frau auch noch zwei
Haftbefehle bestehen. Bei der Festnahme leistete die stark unter
Alkoholeinfluss Stehende noch erheblichen Widerstand, wobei eine
Beamtin leicht verletzt wurde. Die Festgenommene wurde aufgrund
der Haftbefehle in die Justizvollzugsanstalt Nürnberg
eingeliefert.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: