Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (282) Einmietbetrüger geschnappt - Zu unserer Meldung 254 vom 09.02.2009

    Schwabach (ots) - Wie bereits berichtet, hinterließ ein 35-jähriger Einmietbetrüger in Schwabach eine Mietschuld von knapp 1.300 Euro, bevor er das Weite suchte.

    Zwischenzeitlich konnte sein Aufenthaltsort im Nürnberger Norden ermittelt werden. Er hatte sich in einer Gaststätte eingemietet. Dort wurde er vorläufig festgenommen und zeigte einen neuen Mietvertrag vor. Bleibt zu hoffen, dass sich die finanzielle Situation des 35-Jährigen bis dahin verbessert.

    Peter Grimm/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: