PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

21.10.2008 – 11:28

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1870) Getränke- und Warenautomaten aufgebrochen

    Erlangen (ots)

Am vergangenen Wochenende (17./20.10.2008) wurden in Erlangen in der Bismarckstraße mehrere Getränke- und Warenautomaten aufgebrochen.

    Der Täter hatte es nur auf das Bargeld abgesehen. Nach ersten Schätzungen dürfte er ca. 1.800 Euro erbeutet haben. Die Automaten, die im Bereich der Universität aufgestellt sind, werden vom Studentenwerk betrieben. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

    Peter Grimm/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

    Erlangen Am vergangenen Wochenende (17./20.10.2008) wurden in Erlangen in der Bismarckstraße mehrere Getränke- und Warenautomaten aufgebrochen.

    Der Täter hatte es nur auf das Bargeld abgesehen. Nach ersten Schätzungen dürfte er ca. 1.800 Euro erbeutet haben. Die Automaten, die im Bereich der Universität aufgestellt sind, werden vom Studentenwerk betrieben. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

    Peter Grimm/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken