Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

FW Borgentreich: Brand einer Maschinenhalle in Borgholz. Hoher Sachschaden. 4 Personen wurden verletzt.

Borgentreich (ots) - Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich wurden am 12.01.2018 um 20:09 Uhr zu einem Brand nach ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

18.03.2000 – 09:08

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2) Alter Bekannter festgenommen

      Nürnberg (ots)

Am Abend des 17.03.00 onanierte eine
zuerst unbekannte männliche Person vor einer Wohnung im 3.Stock
eines Wohn-/Geschäftshauses in Wöhrd. Die Mieterinnen, 3 junge
Studentinnen, fühlten sich durch den Voyeur belästigt .
    Die 3 Geschädigten erstatteten bei der PI Nürnberg-Ost eine
Anzeige gegen Unbekannt. Aufgrund der guten Beschreibung der
Studentinnen konnte jedoch nach kurzer Zeit ein -alter
Bekannter- ganz in der Nähe des Tatortes bzw. seiner ehemaligen
Wohnung festgenommen werden.
    Nach einer kurzen Gegenüberstellung mit den drei jungen
Frauen gab der -alte Bekannte- seine Schandtat zu. Gegen den
39jährigen Nürnberger wird eine Anzeige wegen exhibitionistische
Handlungen erstattet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken