Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2667)Einbruch in Supermarkt

    Herzogenaurach (ots) - In der Zeit vom 13.12.2007 auf 14.12.2007 drangen unbekannte Täter in einen Supermarkt in Herzogenaurach ein und entwendeten aus einem Tresor 6300,- Euro Bargeld und Telefonkarten im Wert  von ca. 200,- Euro.

    Die Täter schlugen das Schaufenster ein und drangen so in den Lebensmittelmarkt. Um die Einstiegsöffnung zu verdecken, stellten sie ein Reklameschild aus dem Supermarkt davor. Aus einer Schublade im Büro holten sie den Tresorschlüssel, öffneten damit den Tresor und entwendeten die Tageseinnahmen samt Wechselgeld. Außerdem wurden noch mehrere Handyladekarten mitgenommen./Elke Schönwald


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: