Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (6) Trickdiebe erbeuteten goldenes Armband

      Nürnberg (ots) - Gestern Nachmittag, gegen 17.00 Uhr,
betraten kurz hintereinander drei unbekannte vermeintliche
Kunden die Räume eines Münzen- und Schmuckverkaufs in der
Nürnberger Innenstadt. Sie interessierten sich für die
verschiedenen Waren und lenkten dabei den alleine im Geschäft
anwesenden Inhaber ab. Offensichtlich gelang es ihnen dabei, ein
ca. 20 cm langes goldenes Panzerarmband im Wert von 2.600 DM aus
der Auslage zu entwenden. Nachdem die drei südländisch
aussehenden Personen das Geschäft verlassen hatten, wurde der
Diebstahl bemerkt.

Vor dem weiteren Auftreten solcher Trickdiebe wird gewarnt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: