Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld

25.04.2019 – 10:46

Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Gausepatt/ Raupenbagger gestohlen

Coesfeld (ots)

Unbekannte haben einen Raupenbagger (Wert: 70.000 Euro) am Gausepatt in Dülmen gestohlen. Tatzeitraum: zwischen dem 15. und 25. April. Donnerstagmorgen um 7 Uhr war der Diebstahl festgestellt worden. Der weiß-graue Bagger (Modell: Terex TC 125) stand vor dem ehemaligen Gigaparc. Wer den Diebstahl beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden: 02594/7930

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
http://coesfeld.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Coesfeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld