Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

07.12.2018 – 09:48

Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Nach Wohnungseinbruch Auto entwendet, Unbekannte dringen in Oldendorfer Imbiss ein, Einbrecher in Beckdorf

Stade (ots)

1. Nach Wohnungseinbruch Auto entwendet

Unbekannte Täter sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zwischen 01:30 h und 05:20 h in Buxtehude in der Straße "Zum Vorwerk" nach dem aufhebeln der Terrassentür in das Innere eines dortigen Einfamilienhauses eingedrungen.

Bei der anschließenden Durchsuchung konnte eine geringen Menge Bargeld und der Fahrzeugschlüssel des unter dem Carport abgestellten PKW der Bewohner erbeutet werden.

Mit dem so geöffneten und entwendeten VW-Passat konnten der oder die Täter dann anschließend in unbekannte Richtung flüchten.

Der Passat hat das Kennzeichen STD-NX 111 und stellt einen Wert von mehreren tausend Euro dar.

Hinweise auf den oder die Einbrecher und Autodiebe oder den Verbleib des Fahrzeuges bitte an das Polizeikommissariat Buxtehude unter der Rufnummer 04161-647115.

2. Unbekannte dringen in Oldendorfer Imbiss ein

Unbekannte Täter sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zwischen 04:30 h und 06:15 h in Olddorf in der Hauptstraße nachdem Einschlagen einer Scheibe der Eingangstür in das Innere einer dortigen Imbissgaststätte eingedrungen und haben die Spielautomaten geöffnet.

Mit mehreren Geldkassetten aus den Automaten konnten der oder die Einbrecher dann unbemerkt die Flucht antreten.

Der angerichtete Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizeistation Oldendorf unter der Rufnummer 04144-7879.

3. Einbrecher in Beckdorf

Auch in Beckdorf haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag bisher unbekannte Einbrecher zugeschlagen und in der Straße "Schneckenberg" das Fenster eines dortigen Einfamilienhauses aufgehebelt. Nach dem Einsteigen in die Wohnräume wurden diese dann von dem oder den Tätern durchsucht und dabei Schmuck und Bargeld erbeutet.

Mit dem Diebesgut gelang anschließend unbemerkt die Flucht.

Der angerichtete Schaden wird hier zunächst auf mehrere hundert Euro beziffert.

Hinweise bitte an die Polizeistation Apensen unter 04167-536.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stade
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung