PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Heidekreis mehr verpassen.

29.07.2021 – 11:30

Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Walsrode:PKW brennt aus; Walsrode:Pedelec übersehen; Soltau: Aufgefahren: Sachschaden und ein Verletzter

Heidekreis (ots)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 29.07.2021 Nr. 1

28.07./ PKW brennt aus

Walsrode: Ein PKW geriet am Mittwoch, gegen 23:25 Uhr, auf der BAB 7, bei Walsrode in Brand. Ein 31-jähriger Mercedesfahrer befuhr den mittleren Fahrstreifen der BAB als plötzlich sein Wagen, offensichtlich durch einen techn. Defekt im Motorraum, zu Qualmen begann. Er konnte den PKW noch auf den Standsteifen abstellen, wo dieser dann in Brand geriet und ausbrannte. Das Feuer wurde durch die hinzugerufene Feuerwehr Schwarmstedt abgelöscht. Personen kamen bei dem Ereignis nicht zu Schaden. Eine Schadenshöhe steht noch nicht fest.

28.07./Pedelec übersehen

Walsrode: Beim Einbiegen von der Worth nach links in die Lange Straße übersah eine 65jährige Autofahrerin gestern Nachmittag einen von links kommenden bevorrechtigten 70jährigen Pedelecfahrer. Es kam zu einem Zusammenstoß, bei dem der Mann leicht verletzt und in ein Krankenhaus transportiert wurde. Die Schadenshöhe an den Fahrzeugen wird mit 2900 Euro beziffert.

28.07./Aufgefahren: Sachschaden und ein Verletzter

Soltau: Zu einem Auffahrunfall auf dem linken Fahrstreifen auf der BAB 7 bei Soltau kam es am Mittwoch, gegen 13:00 Uhr. Nachdem ein 58jähriger seinen PKW aufgrund der Verkehrslage abbremsen musste, konnte ein nachfolgender 47jähriger PKW-Fahrer nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf. Dessen 16-jähriger Beifahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Frank Rohleder
Telefon: 05191/9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis