Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Schwere Kollision auf der Asbrucher Straße - Velbert / Wülfrath - 1902128

Mettmann (ots) - Am Montagabend des 18.02.2019, gegen 17.50 Uhr, befuhr ein 31-jähriger Mann aus Wuppertal, ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

18.01.2019 – 09:49

Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ Überfall auf Apotheke - Täter festgenommen ++

Rotenburg (ots)

Überfall auf Apotheke - Täter festgenommen

Rotenburg. Nach einem versuchten Raubüberfall ist am Freitagmorgen ein 39-jähriger Mann aus Scheeßel in einer Apotheke an der Bahnhofstraße festgenommen worden. Der als Drogenkonsument bekannte Täter war kurz vor 9 Uhr in die Apotheke gekommen und hatte mit einer ungeladenen Schreckschusswaffe die Herausgabe von Ersatzdrogen gefordert. Mitarbeiter konnten dem Mann die Waffen abnehmen. Bis zum Eintreffen der Polizei blieb der Täter in einem Zimmer. Er ließ sich durch die Beamten widerstandslos festnehmen. Der 39-Jährige befindet sich derzeit im Rotenburger Polizeigewahrsam. Menschen kamen durch den Überfall nicht zu Schaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Rotenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung