Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

14.10.2018 – 04:26

Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: Brand der ehemaligen Molkerei Wilstedt

POL-ROW: Brand der ehemaligen Molkerei Wilstedt
  • Bild-Infos
  • Download

Wilstedt (ots)

Am Samstagabend um 22:30 Uhr kommt es für die Feuerwehr und Polizei zu einem Brandeinsatz in der Molkereistraße in Wilstedt. Der Dachstuhl des ehemaligen Molkereigebäudes brennt kurze Zeit später in voller Ausdehnung. Aus bislang ungeklärter Ursache brach das Feuer vermutlich im Obergeschoß des leerstehenden Gebäude aus. Personen kommen glücklicherweise nicht zu Schaden. Die Feuerwehren aus Wilstedt und den umliegenden Ortschaften bekämpfen den Brand mit 80 Einsatzkräften; die Polizei Zeven ist mit zwei Streifenwagen im Einsatz. Die Ermittler der speziellen Tatortgruppe der Wache Rotenburg sind ebenfalls am Brandort und haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Der vorläufige Sachschaden wird auf etwa 200.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Wache
Telefon: 04261/947-116
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Rotenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rotenburg