Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: Ford Focus gestohlen

Toppenstedt (ots) - In der Nacht zum Donnerstag entwendeten Unbekannte einen grauen Ford Focus vom Gelände eines Autohauses an der Hauptstraße. An dem Wagen waren zur Tatzeit keine Kennzeichen angebracht. Die Polizei vermutet jedoch, dass die Täter die Kennzeichen WL-MK 2222 an dem Auto anbrachten. Diese Kennzeichen wurden in der selben Nacht unweit des Tatortes von einem anderen Pkw abmontiert und gestohlen.

Der Schaden beläuft sich auf etwa 27.500 Euro.

Wie die Täter den Ford öffneten und starteten ist bislang unklar. Der Zentrale Kriminaldienst der Polizei in Buchholz hat die Ermittlungen übernommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 04181/2850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Polizeikommissar
Lars Nickelsen
Telefon: 0 41 81 / 285 - 104
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
Fax: 0 41 81 / 285 - 150
E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg

Das könnte Sie auch interessieren: