Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Harburg
Keine Meldung von Polizeiinspektion Harburg mehr verpassen.

28.05.2014 – 09:28

Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: ++Seevetal/ Rosengarten - vier Autos aufgebrochen ++ Seevetal -Uhu greift Spaziergängerin mit Hund an ++

Pressemeldung der Polizeiinspektion Harburg (ots)

Seevetal - Autoknacker

Insgesamt viermal schlugen im Bereich Seevetal und Rosengarten Autoknacker in der Nacht von Montag, 26.05.2014 auf Dienstag, 27.05.2014 zu. In Seevetal/Over wurde in der Straße Alter Elbdeich ein Ford Transit aufgebrochen und das Radio entwendet. In Meckelfeld im Heidekamp gingen die Täter einen VW Passat an und entwendeten u..a. einen Rucksack. In der Straße Roggenkamp, ebenfalls in Meckelfeld, wurde die Scheibe eines Mitsubishi zerstört und ein Navigationsgerät aus dem Auto entwendet. In der Ortschaft Rosengarten/Nenndorf kam es dann im Fasanenweg zu einer weiteren Tat, bei der ein PKW Audi A 4 geöffnet und das Zündschloss brachial ausgebaut wurde. Die Polizei vermutet einen Tatzusammenhang.

Seevetal- Waldgebiet Höpen - Uhuangriff

Im Waldgebiet Höpen in der Gemeinde Seevetal kam es gestern um 16.30 Uhr zu einem Greifvogelangriff. Eine Spaziergängerin schilderte der Polizei gegenüber, sie sei mit ihrem Bordercollie dort spazieren gegangen. Unvermittelt tauchte ein Uhu auf und griff zunächst ihren Hund an. Bei der zweiten Attacke sei sie selbst Ziel des Angriffes gewesen. Weder sie noch der Hund trugen Verletzungen davon . Vermutlich hat der Vogel seine Brut verteidigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Johannes Voskors
Telefon: 04181/285-104, Fax -150
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
E-Mail: presse (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg