Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: Pkw gestohlen ++ Neu Wulmstorf - Ladendiebe gefasst

Jesteburg (ots) - Pkw gestohlen

In der Nacht zu heute wurde in der Straße Am Kornberg ein Pkw gestohlen. Der Audi A5 mit dem Kennzeichen WL-FB 59 stand am Straßenrand. Wie die Diebe den rund 20.000 Euro teuren Wagen unbemerkt entfernen konnten, ist unbekannt. Die Tat ereignete sich zwischen 21.30 und 08.30 Uhr. Hinweise zu dem blauen Pkw bitte unter der Telefonnummer 04181/2850 an den Zentralen Kriminaldienst.

Neu Wulmstorf - Ladendiebe gefasst

Die Polizei Neu Wulmstorf konnte gestern mehrere Ladendiebe stellen. Gegen 16 Uhr meldete ein aufmerksamer Zeuge drei Personen, die immer wieder Gegenstände zu einem in der Bahnhofstraße geparkten Pkw brachten. Zivilkräfte observierten die Wagen und konnten wenig später einen 48-jährigen Mann und zwei Frauen im Alter von 20 uns 32 Jahren stellen, die gerade im Begriff waren, Einkaufstüten im Pkw zu verstauen. Bei der Überprüfung fanden die Beamten im Pkw und bei den Personen diverse Kosmetikartikel im Gesamtwert von mehreren hundert Euro.

In einem nahe gelegen Drogeriemarkt wurden die Polizisten fündig. Dort hatte das Trio ein gesamtes Cremeregal ausgeräumt. Gegen die drei wurde ein Strafverfahren wegen Bandendiebstahls eingeleitet.

Wenig später kontrollierten die Polizisten im Bahnhofsbereich einen 30-Jährigen, der mit einer verdächtigen Einkaufstasche unterwegs war. Darin befanden sich sechs Markenjeans, die noch mit dem Preisetikett versehen waren. Für die Kleidung, die einen Gesamtwert von rund 700 Euro hatte, konnte der Mann keinen Eigentumsnachweis erbringen. Außerdem war die Tasche offenbar so manipuliert worden, dass beim Verlassen des Geschäftes kein Alarm durch die unbezahlte Ware ausgelöst wurde.

Die Hosen und die Einkaufstasche wurden sichergestellt. Wo der Mann, der mit der Bahn aus Hamburg gekommen war, sie Kleidungsstücke entwendet hat, ist noch unklar. Auch gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Pressestelle
Jan Krüger
Telefon: 0 41 81 / 285 - 104
Mobil: 0 160 / 972 71 015
E-Mail: pressestelle (at) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg

Das könnte Sie auch interessieren: