Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

17.08.2018 – 13:38

Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Eldingen - PKW prallt gegen Baum - Fahrer leicht verletzt

Celle (ots)

Am Donnerstagmorgen befuhren ein 34-Jähriger Dacia-Fahrer und ein 21-Jähriger mit seinem VW hintereinander die Landstraße 282 von Eldingen in Richtung Steinhorst. Der 21-Jährige übersah, dass er durch den anderen überholt wurde und bog nach links in einen Feldweg ab. Die beiden Fahrzeuge kollidierten und der Dacia prallte gegen einen Baum. Der Fahrzeugführer hatte einen Schutzengel - er verletzte sich nur leicht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
- Pressestelle-
Birgit Insinger
Telefon: 05141-277-104
E-Mail: postfach-oea@pi-ce.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Celle
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung