Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

15.09.2019 – 11:03

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Kradfahrer

Northeim (ots)

37154 Northeim, K 414, Kurvenbereich zwischen Sudheim und Levershausen, Samstag, 14.9.2019, 15.15 Uhr

NORTHEIM (hei) - ein 42-jähriger Kradfahrer aus Lehrte befuhr die K 414 vom Golfplatz Levershausen in Richtung Sudheim. Aufgrund des Schattenspiels von Sonne und Lichtschatten wurde er geblendet, geriet dadurch im Bereich einer Rechtskurve zu weit nach links und touchierte den Außenspiegel eines entgegenkommenden 31-jährigen aus Rosdorf, der mit seinem Pkw Fiat in Richtung Golfplatz fuhr.

Durch die Berührung verlor der 42-jährige die Kontrolle über sein Krad, stürzte daraufhin auf die Fahrbahn und zog sich leichte Verletzungen zu. Eine sofortige medizinische Behandlung in einem Krankenhaus war nicht erforderlich.

Durch den Verkehrsunfall entstand ein Gesamtschaden von ca. 6.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim