Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

04.06.2019 – 11:28

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Körperverletzungen in Northeimer Fußgängerzone

Northeim (ots)

Northeim, Breite Straße - Montag, 03.06.2019, 17.27 Uhr

NORTHEIM (fal) - Am Montag gegen 17.27 Uhr verletzte ein 29 Jahre alter Northeimer im Bereich Breite Straße/Alte Poststraße drei Passanten. Einen 29 Jahre alten Einbecker schlug er mit einer Schnapsflasche ins Gesicht. Ein 17-jähriger Northeimer wurde mit der Faust im Gesicht getroffen und ein 47 Jahre alter Northeimer erhielt eine Ohrfeige. Alle drei Opfer wurden nur leicht verletzt.

Alarmierte Polizeibeamte trafen den Täter nach einem Zeugenhinweis in seiner nahegelegenen Wohnung an. Bei einem Test wurde ein Atemalkoholgehalt von 2,27 Promille festgestellt. Dem 29-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Aufgrund seiner Alkoholisierung und Aggressivität verbrachte er die Nacht in einer Gewahrsamszelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim