Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

25.03.2019 – 08:56

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Bad Gandersheim - Hinweis auf Klemmbrettbetrüger

Bad Gandersheim (ots)

Bad Gandersheim - (lpk) Am Freitag Nachmittag gingen beim Gandersheimer Kommissariat Hinweise auf Spendensammlungen auf dem Parkplatz eines Einkaufscenters in der Marienstraße ein. Mehrere Personen südost-europäischen Aussehens sollen Passanten auf Spenden zugunsten von "Taubstummen" angesprochen haben. Hinter dieser Masche werden sogenannte "Klemmbrettbetrügereien" vermutet. Ist ein Opfer spendenbereit und zückt sein Portomone, nutzen die Täter beim Unterschreiben auf dem mitgeführten Klemmbrett die Gelegenheit, um fingerfertig weitere Geldscheine aus der Geldbörse zu entwenden. Am Freitag kam es zu keiner vollendeten Tat und die Personengruppe konnte auch nicht mehr angetroffen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim