Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Bewohner stellt Gasgeruch fest

Mönchengladbach- Uedding, 18.04.2019, 20:17 Uhr, Neuwerker Straße (ots) - Ein aufmerksamer Bewohner eines ...

POL-KA: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Tübingen und des Polizeipräsidiums Karlsruhe

Calw (ots) - (CW) Bad Wildbad - Zwei Beschuldigte in Untersuchungshaft Gegen zwei 66 und 48 Jahre alte ...

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

25.03.2019 – 08:03

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Schwerer Verkehrsunfall mit Pkw und Motorradgespann

Einbeck (ots)

Dassel -vo. Landesstr. 546, Lüthorst/Wangelnstedt, Freitag 22. März 2019,14.52 Uhr. Ein 52-jähriger Kradfahrer aus Plön befährt mit seinem Honda Gespann die Landesstraße 546 von Wangelnstedt herkommend in Richtung Lüthorst. Im Beiwagen sitzt die 52-jährige Ehefrau des Gespannführers. Ausgang einer Rechtskurve kommt der Gespannführer auf die Gegenfahrbahn und stößt dort mit einem Pkw Mercedes zusammen, der von einem 84-jährigen Fahrzeugführer aus Holzminden geführt wird. Durch den Zusammenstoß wird der Kradfahrer schwer verletzt und mittels Rettungshubschrauber der Uni-Klinik Göttingen zugeführt. Die Ehefrau und der Pkw Führer erleiden jeweils einen Schock. Die Schadenshöhe zu dem Unfall ist mit ca. 15.000,- Euro angegeben. Die Landesstraße musste für die Abarbeitung des Unfalles und für Reinigungsarbeiten für ca. 3 Stunden gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim