Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

21.03.2019 – 14:26

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Auffahrunfall im Kreisel

Northeim (ots)

Northeim, Göttinger Straße - Donnerstag, 21.03.2019, 07.00 Uhr

NORTHEIM (fal) - Etwa 10.000 Euro Sachschaden entstand am Donnerstag gegen 07.00 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf dem Kreisel in der Göttinger Straße. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt.

Ein 55 Jahre alter Autofahrer aus dem Landkreis Uckermark befährt den Friedrich-Wilhelm-Vordemfelde-Kreisel. Beim Verlassen des Kreisverkehrsplatzes in Richtung Göttingen muss er vor dem Fußgängerüberweg anhalten, um einem Fußgänger das Überqueren der Fahrbahn zu ermöglichen. Der ihm folgende 53 Jahre alte Autofahrer aus Northeim erkennt die Situation zu spät und fährt auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim