Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

03.03.2019 – 10:21

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Unerlaubt Abfälle verbrannt

Einbeck (ots)

Dassel tm.- OT Eilensen. Der Polizei Einbeck wurde am 02.03.19, gegen 10:30 Uhr, mitgeteilt, dass ein Eilenser unerlaubt Abfälle verbrennen würde. Die Beamten können feststellen, dass in einem Ölfass u.a. Palettenteile und Plastikbänder verbrannt wurden. Dem Verantwortlichen wurde das Löschen des Feuers aufgetragen. Später mussten die Beamten allerdings feststellen, dass das Feuer entgegen der zuvor gemachten Anweisungen erneut entfacht wurde. Der Eilenser muss sich nun wegen vorsätzlicher unerlaubter Abfallbehandlung verantworten. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim