Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Zwei Auffahrunfälle auf den Autobahnen innerhalb einer Stunde

Mönchengladbach, BAB A52 und A61, 12.04.2019, 13:55 Uhr und 14:57 Uhr (ots) - Um 13:55 Uhr wurde die Feuerwehr ...

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

POL-DN: Hund überlebt Stunden in geparktem Auto nicht

Jülich (ots) - Nach stundenlangem Aufenthalt in einem verschlossenen Auto starb am Mittwoch ein Hund. Ein ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

16.12.2018 – 08:46

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Hausfriedensbruch, Beleidigung und Sachbeschädigung

Einbeck (ots)

Dassel (scha) - Am Samstagabend (15.12.2018) gegen 23:30 Uhr wurde ein 40-Jähriger aus dem Dasseler Ortsteil Hilwartshausen durch unbekannte maskierte Täter an seiner Wohnanschrift aufgesucht. Hier beleidigten die Täter den, im Haus befindlichen, 40-Jährigen verbal und beschädigten vor dem Haus eine Solarleuchte. Es entstand Sachschaden in geringer Höhe. Die Polizei hat nun Ermittlungen wegen Hausfriedensbruch, Sachbeschädigung und Beleidigung aufgenommen. Mögliche Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Einbeck, Tel. 05561-949780, oder der Polizei Dassel, Tel. 05564/2227, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Einbeck
Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0
Fax: 05561/94978 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim