Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

05.11.2018 – 12:09

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Wie kam das Auto auf die Mauer?

Osterode (ots)

Osterode, Petershütter Allee, 04.11.18, 14.25 Uhr

OSTERODE (US) Als die Beamten des Polizeikommissariat Osterode zu einer Unfallaufnahme in die Petershütter Allee gerufen wurde, bot sich ihnen ein kurioser Anblick. Wie kam der VW Golf auf die Mauer? Ein 58-Jähr. Mann aus Clausthal-Zellerfeld kam mit seinem PKW nach einer leichten Rechtskurve nach links von der Straße ab. Auf Höhe eines Autohauses kollidierte der Golf zunächst mit einer Straßenlaterne und landete anschließend auf der kleinen Mauer. Dabei wurden zwei Fahrzeuge beschädigte, die auf dem Hof des Autohauses abgestellt waren. Der Verursacher zog sich leichte Verletzungen zu, die im Krankenhaus behandelt wurden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 26500,-- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung