Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Verkehrsunfall

Osterode (ots) - Osterode, Bahnhofstraße, 13.06.18, 07.30 Uhr

OSTERODE (US) Eine 50jähr. Frau aus Göttingen fuhr am Mittwoch, gg. 07.30 Uhr, in den Kreisel in der Bahnhofstraße ein. Hierbei übersah sie den sich bereits im Kreisverkehr befindlichen 48jähr. Mofafahrer aus Osterode. Der Mann stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500,-- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: