Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

30.04.2018 – 09:19

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Obstbäume abgeschnitten

Bad Lauterberg (ots)

37441 Bad Sachsa, Walkenrieder Str. 19 Samstag, 28.04.2018, 21.00 Uhr, - Sonntag, 29.04.2018, 10.00 Uhr

BAD LAUTERBERG (han) Insgesamt sechs Obstbäume schnitten unbekannte Täter in der Nacht zu vergangenem Sonntag in Bad Sachsa ab. Die erst ca. 80 cm hohen Bäume standen im frei zugänglichen Garten des 62 - jährigen Geschädigten in der Walkenrieder Straße. Die Täter benutzten vermutlich ein Ast- oder Gartenschere bei der Tatausführung. Zeugen, die Hinweise zu dem bzw. die Täter geben können werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Sachsa (05523 - 481) zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim