Polizeiinspektion Northeim/Osterode

POL-NOM: Vekehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort 37412 Herzberg, Ortsteil Scharzfeld, Harzstraße in Höhe Nr. 45 Montag, 12.03.2018, 05.20 Uhr

Herzberg (ots) - HERZBERG (Kr)-- Ein derzeit unbekannter Fahrzeugführer streift mit seinem Fahrzeug beim Vorbeifahren den Außenspiegel eines in der Harzstr., Höhe Nr. 45 geparkt abgestellten Pkw BMW und beschädigt dabei dessen Spiegel. Der Verursacher setzt seine Fahrt fort, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Auch am Fahrzeug des Verursachers dürfte durch den Aufprall der Beifahrerspiegel beschädigt worden sein. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Herzberg unter Tel.: 05521-92001-0

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeistation Herzberg
Pressestelle

Telefon: 05521/92001 0
Fax: 05521/92001 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim/Osterode

Das könnte Sie auch interessieren: