Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

13.11.2017 – 12:11

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Auffahrunfall

Northeim (ots)

Northeim, Göttinger Straße - Sonntag, 12.11.2017, 17.11 Uhr

NORTHEIM (fal) - Am Sonntag gegen 17.11 Uhr kam es im Einmündungsbereich Göttinger Straße/Friedrichstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Beifahrer leicht verletzt wurde. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 6.000 Euro.

Eine 45 Jahre alte Einbeckerin war mit ihrem Pkw auf der Friedrichstraße unterwegs. Beim Einbiegen nach links auf die Göttinger Straße musste sie am Fußgängerüberweg anhalten, um einem Passanten das Überqueren der Göttinger Straße zu ermöglichen. Ein nachfolgender 35 Jahre alter Autofahrer aus Northeim erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Bei dem heftigen Aufprall wurde der Beifahrer im Pkw der Einbeckerin leicht verletzt. Allein am Pkw der 45-Jährigen entstand am Heck ein Sachschaden von ca. 5.000 Euro. Das Auto war anschließend nicht mehr fahrtüchtig.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim