Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim

28.10.2017 – 15:59

Polizeiinspektion Northeim

POL-NOM: Verkehrsunfall

Osterode (ots)

37520 Osterode/ B 243 Fahrtrichtung Seesen, 28.10.2017, 09.40 Uhr

OSTERODE (MS) Ein 32- jähriger Mann aus Barntrup befuhr am Samstagvormittag mit seinem Pkw die B 243 in Richtung Seesen. Auf der regennassen Fahrbahn kam er in einer Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab. Nachdem er gegen die Mittelleitplanke knallte, drehte sich das Fahrzeug über die gesamte Fahrbahn und kam entgegengesetzt der Fahrtrichtung auf dem Standstreifen zum Stehen. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden von geschätzt 4000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Osterode
Leitung

Telefon: 05522/508 0
Fax: 05522/508 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Northeim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Northeim